Step 1: Keramik auswählen

Aus über 100 verschiedenen Rohkeramiken findest Du garantiert die Richtige(n) für Dich. Ob Nützliches wie Tassen und Teller oder einfach nur Schönes wie Figuren und Vasen, die Auswahl ist groß.

Step 2: Inspirieren lassen

Gute Stimmung und gute Beratung bringen die meisten Kunden schon auf den Weg zur eigenen Kreativität. Für mehr Anregungen und Ideen stehen viele Vorlagen, Ideensammlungen und Bücher zur Verfügung.

Step 3: Ganz gemütlich gestalten

Bei einem leckeren Getränk werden Pinsel, Stempel und Schablonen gezückt und ganz in Ruhe entstehen die eigenen Sammlerstücke. Bei Bedarf steht das Personal mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Du fertig bist, lässt Du einfach den Pinsel fallen und nimmst das Wohlgefühlt mit nach Hause – wir kümmern uns um den Rest.

Step 4: Abholen

Wenige Tage nach der Gestaltung stehen Deine Stücke wieder im Porzellansalon – glasiert, gebrannt und spülmaschinenfest. Alles, was Du jetzt noch tun musst, ist abholen.

Lust bekommen?

Einfach vorbeikommen oder anrufen und Termin vereinbaren!