Events im Porzellansalon

Der Porzellansalon eignet sich immer dann, wenn im gemütlichen Rahmen etwas Besonderes geschehen soll. Hier ein paar Möglichkeiten; wir sind aber für alle Ideen offen, sprecht uns an!

Junggesellinnenabschied in Bielefeld

So läuft’s ab: Ihr als Organisatorin sprecht uns an und wir verabreden im Vorhinein, was genau passieren soll. Ihr könnt zum Beispiel zusammen ein eigenes Service für das Brautpaar erstellen. Toll als Erinnerung!

Kindergeburtstag feiern in Bielefeld

Keramik anmalen ist nicht nur etwas für Erwachsene! Kinder ab etwa 7 Jahren sind alt und konzentriert genug, um im Porzellansalon als Gruppe zu gestalten. Wir haben verschiedenen Pakete ab 15 €uro für Euch zusammengestellt. Wasser und Apfelschorle sind dabei inklusive. Nach einer kurzen Malanleitung kann es losgehen. Der Malspaß dauert ca. zwei Stunden. Im Porzellansalon finden maximal zwölf Kinder Platz. Krümmelfreie Süßigkeiten können gerne mitgebracht werden.

Kreative Weihnachtsfeiern für Unternehmen und Vereine

Jedes Jahr im Herbst beginnt die Suche in Bielefelder Unternehmen von Neuem: Wo feiern wir denn dieses Jahr Weihnachten? Dieses Jahr machen wir etwas Besonderes! Im Porzellansalon – oder auch in anderen Locations – wird entspannt gemalt und gestempelt und in gemütlicher Atmosphäre etwas Bleibendes geschaffen.

Erinnerungsteller

Ob Hochzeit, Verabschiedung eines lieben Kollegen oder einfach als Andenken – ein Erinnerungsteller ist eine besondere Sache für alle Beteiligten. Der Beschenkte bekommt ein besonderes Erinnerungsstück, an dem alle mitgewirkt haben.

Im Laden sucht Ihr Euch einen Teller aus und nehmt ihn mit zur Abschiedsfeier, Hochzeit oder Party. Ihr lasst alle Beteiligten unterschreiben und bringt ihn wieder mit in den Porzellansalon. Hier könnt Ihr dann die Unterschriften nachzeichnen (ist gar nicht schwer!) und dem Teller den letzten Schliff verpassen. Alles weitere übernehmen wir und wenige Tage später könnt Ihr den Teller überreichen.

Babyfussabdrücke

„Soo klein! Kaum zu glauben!“ Geben wir es zu, so denken wir alle, wenn wir die Füße eines Babys betrachten. Ein Neugeborenes ist einfach so grazil, da gilt es schnell zu sein. Mit unserer schadstoffarmen und lebensmittelechten Farbe haben wir ein tolles Mittel, um den Moment festzuhalten. Schneller als wir gucken können, tragen die Kleinen Schuhgröße 32!

Ihr kommt vorbei, sucht Euch Keramik aus (alles, was Platz für mindestens einen Fuß bietet, kann benutzt werden!) und wir machen einen Termin aus. Für das Neugeborene machen wir dann den Porzellansalon schön warm und bei Tee oder Kaffee machen wir uns an das kreative Vergnügen.